• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Aktuelles

CDU-Landtagsabgeordneter Hubert Kleff:

Bund, Land und Kommunen investieren massiv in den U3-Ausbau – Kinder- und familienfreundliche Politik kommt an
„Für den Ausbau des Betreuungsangebots für Kinder unter drei Jahren hat der Hochsauerlandkreis - mit Ausnahme von Arnsberg, Sundern, Schmallenberg- 3.122.614 Euro für 78 Projekte bewilligt bekommen. "Das ist vor allem ein Glücksfall für Eltern und Kinder und tut außerdem der heimischen Bauwirtschaft gut ", freute sich der CDU-Landtagsabgeordnete Hubert Kleff heute über die aktuell gemeldeten Zahlen der Landesjugendämter.

Landesweit stehen 2010 zum Ausbau des Betreuungsangebotes für Kinder unter drei Jahren rund 510 Millionen Euro zur Verfügung. Annähernd 6.500 Einzelmaßnahmen wurden bewilligt, mit denen rund 38.000 Betreuungsplätze geschaffen werden. Zum 1. August 2010 fördert das Land damit 90.000 Betreuungsplätze für Unterdreijährige. Im Hochsauerlandkreis wird damit z. B. eine Betreuungsquote von 20 Prozent erreicht.

Der Abgeordnete zeigte sich zuversichtlich, dass mit diesen Investitionen spätestens im Jahr 2013 für jedes Kind ab einem Jahr, für das die Eltern einen Betreuungsplatz in einer Kindertageseinrichtung oder in Kindertagespflege wünschen, ein entsprechendes Angebot bereitsteht.

Kleff weiter: „Noch vor fünf Jahren - unter Rot-Grün - glich ein Betreuungsplatz für ein unterdreijähriges Kind einem Sechser im Lotto. Es gab gerade einmal 11.800 Plätze, in ganz NRW! Wir haben in den vergangenen fünf Jahren das Angebot mehr als verachtfacht.

© CDU Stadtverband Marsberg 2017